Geist Bewusstsein Welt · 16. November 2018
Dein Gefängnis ist einzig aus dem Stoff des Gefangenen gemacht! Ein freiwilliger Käfig. Nur eine kleine Absicht und schon springt die Tür auf - was hält Dich noch? Heiße den Augenblick willkommen und tanze den Tanz Shivas. Da ist kein Gestern und kein Morgen. Halte den Augenblick nicht fest - dann ist Gegenwart

Geist Bewusstsein Welt · 06. November 2018
In den letzten 15 Jahren habe ich viel über die Beziehung zwischen dem, was wir wahrnehmen und dem Bewusstsein geschrieben. Ausgehend von christlicher Theologie, Zen Buddhismus und Advaita habe ich mich in diese Themen bis tief in die Quantenphysik hinein verstrickt. Ich war und bin, fasziniert von der westlichen Religion, den Erkenntnissen der Wissenschaften. Trotz aller verbliebener Unverständlichkeiten und Widersprüche. Ich bin heute nicht mehr der Meinung, dass wir nur solche...

Partnerschaft / Beziehung · 06. November 2018
Es gibt immer noch zu viel psychische und physische Gewalt in den Familien. Sowohl der Partner gegeneinander und auch gegenüber den Kindern. Die Rufnummer des bundesweiten Hilfetelefons für Frauen als Gewaltopfer lautet: 08000 116016.

Geist Bewusstsein Welt · 03. November 2018
Entscheide klug, ob du dich von weltlichen Ängsten und Regeln abhängig machen willst oder dir deinen eigenen Weg zu dir Selbst gestalten. Entscheidest du dich für dich, werden Helfer in deinem Leben auftauchen und dir über die Klippen helfen. Den innewohnenden Engel, der du bist, auf die Erde zu holen, ist nicht weniger ein Abenteuer als deine physische Geburt, vielleicht sogar noch abenteuerlicher. Jedoch ein Abenteuer kann nur derjenige erleben, der den Weg der Abenteuer geht.

Meditation · 29. Oktober 2018
Gegenstandslose Meditation bringt uns in die Haltung des offenen Gewahrseins. Durch die konzentrierte Aufmerksamkeit kommen wir wieder zu uns. Wir erkennen, dass alles ein Produkt des Bewusstseins ist, an dem wir mehr oder weniger teilhaben.

Geist Bewusstsein Welt · 19. Oktober 2018
Aufstieg und Erweiterung ist die Beschreibung eines Weges von der Getrenntheit in die Einheit. Ein Weg des Erwachens und die Erfahrung geringerer Getrenntheit bei gesteigerter Bewusstseinskapazität. Dieser Weg ist noch nicht das Erlangen der Einheit selbst, denn du erlebst diesen Weg "zeitbehaftet" in der Welt in der du lebst.

Meditation · 05. Oktober 2018
Wir sind so, wie wir sind der Vollzug einer "göttlichen Gegenwart", die sich im Baum als Baum, im Tier als Tier und im Menschen als Mensch offenbart. Das jedoch können wir nur erkennen, wenn wir hinter unsere ICH-Struktur zu schauen lernen.

Meditation · 28. September 2018
Alles existiert nur im wahrnehmenden Bewusstsein und in dessen Perspektive. Es schöpft all seine wunderbaren Kreationen aus dem Fluss der Liebe, die es als sein Leben, seine Welt erlebt. Dieser Fluss der Liebe strömt aus seinem eigenen Zentrum, jenen Gefilden des Geistes, die durch unser Postulat des "Nullpunkts" verborgen liegen.

Coaching · 25. September 2018
Dein Herz ist in Kontakt mit deinem Ursprung. Dein Herz berät dich leise und lange bevor eine Fehlentscheidung passieren kann. Dein Herz belügt dich niemals.

Geist Bewusstsein Welt · 22. September 2018
Wenn wir keine Angst vor dem Nächsten haben, uns nicht durch Andersartigkeit sofort bedroht fühlen und unser Mitgefühl und Menschenliebe wieder in die Welt hinaustragen, werden die Sicherheitssysteme, Grenzkontrollen und Internierungslager überflüssig. Alles was dazu nötig ist, ist eine Rückbesinnung auf das große System, das uns bis zum jetzigen Augenblick durch unser Leben geführt hat. Alles was dazu nötig ist: Vertrauen in das Leben zu haben.

Mehr anzeigen