Geist Bewusstsein Welt · 21. Juli 2019
Es ist sicher keine Kleinigkeit zu dem Wesen zu werden, dass du in Wirklichkeit bist. Aber es gibt auch keine Regeln, die besagen, dass du nur die kurze Zeitspanne zur Verfügung hast, die dein jetziges irdisches Leben ausmacht. Es ist deine eigene Ansicht, dass du von der Ewigkeit nur eine kurze, begrenzte nehmen darfst, um zu dir zu kommen.

Meine Meinung / Gesellschaft · 13. Juli 2019
Im Ansturm der Hiobsbotschaften, unsere Welt, ihren Zustand und ihr Klima betreffend, sehe ich es als ungemein wichtig zu erkennen an, dass unsere Welt mehr von unseren Gedanken, Gefühlen und Absichten abhängt, als von der kristallisierten Energie, aus der ihre Formen bestehen. Es wird Zeit eine neue Grundlage zu erschaffen, auf der sich das menschliche Miteinander abspielt. Es wird Zeit, den Tanz um das goldene Kalb der Ökonomie, zu beenden und dem Kaiser wieder zu geben, was des Kaisers ist.

Meditation · 09. Juli 2019
Grenzerfahrungen 2 Das, was wir bewusstes Sein nennen, bezieht seine Existenz aus einer abstrakten Informationsebene, die wir nicht benennen können. Diese Informationsebene ist zeit- und raumlos und formt sich in unserem Erleben als das wahrgenommene Universum aus. Dabei spielt die Prägung der individuellen Person die Rolle eines Filters, der bestimmte Informationen komplett wegfiltert, andere dafür betont. Etwa so wie Musik klingt, wenn man sich die Ohren mehr oder weniger stark mit den...

Meditation · 06. Juli 2019
Echte Grenzerfahrungen, spielen sich immer auf einem existentiellen Drahtseil ab, das sich zwischen Leben und Vernichtung spannt. Hier kommt es darauf an, wie viel Übung der/die Betroffene im Umgang mit solchen Situationen hat. Je öfter und in kleinen Schritten er/sie sich solchen Grenzen genähert hat, desto besser ist er/sie gerüstet damit umzugehen. In der Regel sind Grenzerfahrungen stark und ungewohnt. Aber es gibt in ihnen meist auch eine innere Führung, die dafür sorgt, ....

Meditation · 05. Juli 2019
Was ist Neuro-Meditation Um es gleich vorweg zu nehmen: Jede Meditation ist „Neuro“. Wir Menschen können ohne „Neuro“ gar nichts. Doch wir sind an einem Punkt angelangt, wo wir unsere wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Funktion des neuronalen Systems, unseres eigenen Gehirns, einsetzen können, um schneller in meditative Zustände zu kommen und diese auch in größerer Tiefe zu erleben. Neuro-Meditation ist eine Kombination aus traditionellen Übungen, die in meditative...

Meine Meinung / Gesellschaft · 04. Juli 2019
Jedes Leben stirbt seinen eigenen, ganz individuellen Tod, so auch unsere bekannte Welt. Im Zustand der westlichen Welt lassen sich die fünf Phasen des Sterbens, wie sie Elisabeth Kübler-Ross in ihrem Buch " On Death and Dying" beschreibt, wiederfinden. Dies ist meine Reflexion zum heutigen Datum. Jeder von uns befindet sich gerade in einer der fünf Phasen. Was das bedeutet findest du, wenn du weiterliest ......

Meditation · 03. Juli 2019
Wenn wir in der richtigen Haltung sitzen, sind wir nicht getrennt von der Lebenswirklichkeit, nicht getrennt von der Wahrheit und nicht getrennt vom Universum. Sollten wir einmal die Haltung verlieren, kehren wir wieder zu "Fleisch und Knochen" zurück: korrigieren die Haltung und kehren in das einfache Sitzen zurück. Dies ist die Essenz vom Sitzen, mehr gibt es eigentlich nicht zu beachten. ..... lies mehr

Coaching · 03. Juli 2019
Hypno-Coaching ist ein Training zur Lebensverbesserung und keine gesundheitliche Behandlung! Im Gegensatz zu einem therapeutischen Ansatz, der auf die Wiederherstellung eines zuvor bekannten "gesunden" Zustand abzielt, geht es beim Hypno-Coaching um das Erreichen eines neuen, verbesserten oder lebenswerteren Zustands, der zuvor nicht vorhanden war.

Meditation · 02. Juli 2019
Hypnocoaching und Meditation weisen den Weg in ein höheres Bewusstsein, in ein liebendes Gewahrsein und tiefes Mitgefühl mit der Schöpfung. Es bringt uns wieder in Kontakt mit unserem wahren Bewusstsein, dem Christus-Selbst oder dem Atman, wie es in den Veden genannt wird. Diese Veränderung lässt sich mit keiner Untersuchungsmethode der Welt ergründen oder analysieren. Es ist zunächst nur eine Ahnung, ein Hauch spiritueller Berührung,

Geist Bewusstsein Welt · 29. Juni 2019
Wenn du deinem Herzen die Kontrolle über die Schöpfung wieder zurück gibst, dann wirst du erleben, wie die negativen Nachrichten in sich zusammenfallen und sich ins Positive verwandeln. Lass die Informationen der dunklen Zweifel nicht in dein Herz dringen. Sei stark und verweigere dich ihrem Einfluss. Es gibt nichts Stärkeres als die grundlose Liebe, die Agape Dei, die das erschafft, was du als "du selbst" erfährst.

Mehr anzeigen