Meine Meinung / Gesellschaft

Meine Meinung / Gesellschaft · 01. August 2019
Sie schmiedeten sich einen eigenen Gott aus Gold, dem Symbol für Macht und Geld. Heute würden wir es Kapitalisierung und Aktien nennen. Sie wählten damals den Stier als Form, um die sie ihre Ausschweifungen ausbreiteten, ganz ähnlich, wie sie heute um die Aktienkurse an den Börsen scharwenzeln. Damals wie heute beten sie diesen neuen Gott an, der auch heute in der Form des Stieres, mit hoch erhobenem Haupt, vor der Frankfurter und anderen Börsen der Welt steht.

Meine Meinung / Gesellschaft · 13. Juli 2019
Im Ansturm der Hiobsbotschaften, unsere Welt, ihren Zustand und ihr Klima betreffend, sehe ich es als ungemein wichtig zu erkennen an, dass unsere Welt mehr von unseren Gedanken, Gefühlen und Absichten abhängt, als von der kristallisierten Energie, aus der ihre Formen bestehen. Es wird Zeit eine neue Grundlage zu erschaffen, auf der sich das menschliche Miteinander abspielt. Es wird Zeit, den Tanz um das goldene Kalb der Ökonomie, zu beenden und dem Kaiser wieder zu geben, was des Kaisers ist.

Meine Meinung / Gesellschaft · 04. Juli 2019
Jedes Leben stirbt seinen eigenen, ganz individuellen Tod, so auch unsere bekannte Welt. Im Zustand der westlichen Welt lassen sich die fünf Phasen des Sterbens, wie sie Elisabeth Kübler-Ross in ihrem Buch " On Death and Dying" beschreibt, wiederfinden. Dies ist meine Reflexion zum heutigen Datum. Jeder von uns befindet sich gerade in einer der fünf Phasen. Was das bedeutet findest du, wenn du weiterliest ......

Meine Meinung / Gesellschaft · 06. November 2018
Es gibt immer noch zu viel psychische und physische Gewalt in den Familien. Sowohl der Partner gegeneinander und auch gegenüber den Kindern. Die Rufnummer des bundesweiten Hilfetelefons für Frauen als Gewaltopfer lautet: 08000 116016.