Kamingespräche

Ich sehen das Kamingespräch als ein informelles Treffen interessierter Menschen, die bei mir zu Gast sind. Die Gespräche drehen sich um Themen, die gerade von Interesse sind und vollziehen sich  respektvoll und auf Augenhöhe.  Hierzu lade ich alle Menschen ein, die etwas zu sagen haben oder auf der Suche nach persönlichen Antworten sind.  Grenzen finden die Gesprächsthemen einerseits durch ihre Relevanz in Bezug zu persönlichen Lebensfragen,  Spiritualität und deren Umsetzung in der Welt, aber auch im aktuellen Weltgeschehen, Politik und Wissenschaft. Die Kamingespräche sind weder Belehrung noch Coaching. Sie sollen ein Gedankenaustausch im privaten Rahmen sein, dessen Umfang bereits im Vorfeld des Treffens umrissen wurde.

Im Herbst und Winter der südwestlichen Peloponnes lädt das Wetter oft noch zu erfrischenden Strandspaziergängen ein und macht Lust auf duftenden Tee, Kaffee oder warmem Orangensaft.

Die Termine der Kamingespräche werden individuell abgesprochen. Siehe Seminarkalender.