Meditation & Begleitung

Neu!

ab sofort erhältlich bei Amazon

 

In diesem Buch  habe ich den Weg nach Hause und die Auflösung des illusionären Hologramms beschrieben. Es ist das lang vermisste Handbuch für ein Leben in der neuen Energie.  Im "Lebensuniversum" stelle ich Konzepte vor, die eine neue Realität erkennbar werden lassen.  Eine Realität, die erst langsam zum Vorschein kommt und den Aufbruch der Menschheit in ein neues Zeitalter bestimmt. Diese Realität geht weit über die Begrenzungen des heutigen Denkens hinaus. Sie berührt Potentiale, die noch in der Zukunft liegen und sich nur manifestieren, wenn sich jeder Einzelne auf den Weg der Selbsterkenntnis begibt.

Um jedoch unser volles Potential zu entfalten, müssen wir uns von den restriktiven Überzeugungen der Vergangenheit verabschieden, die alle aus einem veralteten Bewusstseinsparadigma stammen.
Ersetzen wir heute die alten Überzeugungen, erwarten uns unglaubliche Möglichkeiten, Freude und Leichtigkeit. Wir können durch die Änderung unseres Selbstverständnisses tiefen inneren Frieden erfahren und in Liebe, Glück und Zuversicht leben.

 

mehr....


Du bist gemeint, zu ergründen wer und wo du bist und wer dieses "ich" ist, mit dem du dich definierst. 

Meine Arbeit meint immer zugleich Initiation und Vereinzelung, Erfahrung und Transformation. Sie will dich begleiten und bei deiner Suche unterstützen. Die Arbeit am "Kern" umfasst Übung und Praxis im Umgang mit den Kern-Kräften.  Lies mehr....


Glückswelt

Glückswelt

Glück ist eine Frage der Wahl

 

Wir können in jedem Augenblick wählen bewusst zu sein. Das mag zunächst befremdlich klingen, da wir uns doch in jedem Augenblick bewusst zu sein wähnen. Doch das meiste, was wir als „bewusst“ erleben ist Homöostase. Es ist die Wiederholung von etwas schon einmal Dagewesenem. In der ruhigen Wiederholung des Bekannten fühlen wir uns wohl und erleben uns als Herrscher über eine stabile Welt. Dieser Zustand ist für jeden von uns der Normal-Zustand, die Ausgangsbasis für ein zufriedenes Leben. Wir mögen keine großen Abweichungen davon. Um aber so eine stabile Welt zu erleben ist es erforderlich, jeden einzelnen Augenblick dauerhaft zu speichern, um aus diesem Fundus jedwede Bedrohung frühzeitig genug erkennen zu können. So entsteht ein ständiger Datenstrom „gefährlicher“ Situationen, die mit der aktuellen Wahrnehmung verglichen werden. Aus den Differenzen und Kontrasten der aktuellen Wahrnehmung mit diesem unablässigen Strom gespeicherter Muster, bildet sich unsere Erwartung für den nächsten Augenblick.

 

 

mehr lesen

Bibliothek

 

Stöbere in meiner Bibliothek. Hier findest du Veröffentlichungen der letzten Jahre 

 

 


       YouTube Meditation