Über mich

Ich habe jahrelang als Hypnotherapeut und Coach gearbeitet. Hauptsächlich mit Empathen und Hochsensiblen. Ich kenne  kenne die Saboteure, von denen diese Menschen umgetrieben werden auch aus eigener Erfahrung. Ich hoffe, du findest hier die Informationen, die dich von deinen Grenzen und Ängsten  befreien. Entscheide selbst, ob du für diesen Weg bereit bist, indem du mit dem Herzen liest. Ich verspreche dir keinen Spaziergang ins Nirvana, sondern eine konsequente und effektive Veränderung an dir selbst.  Du wirst dabei die Liebe in dir wiederfinden. Du wirst Tränen der Erkenntnis vergießen und den klaren Geist erfahren. Am Ende deiner Suche wirst du dich selbst finden, erstaunt sein und dann in heiterer Gelassenheit leben.

 


Meine Arbeit öffnet einen Weg, auf dem du dich entwickeln kannst. Du kannst dich darauf ent-wickeln in dem Sinne, dich von deinen Verwicklungen befreien. Du bist angesprochen und gemeint, zu ergründen wer und wo du bist. Wer dieses "ich" ist, mit dem du dich definierst. Über den Weg der "Personalisierung" und der Vereinzelung, steigt ein neues 'Ich' aus der Tiefe des Wesens auf, dessen Ursprung im Innersten des Menschen verborgen liegt und ersetzt das alltägliche 'Welt-Ich'. 

 

Sehr oft fühlen wir uns in unserem Alltag und dem täglichen Umfeld nicht mehr angesprochen. Wir fühlen uns nicht mehr gemeint und leiden dadurch. Wir fragen uns dann: 

Was habe ich getan, dass mein Leben so verläuft?

Was ist der Sinn meines Lebens?

Wer bin ich im Grunde wirklich?

Bin ich am rechten Platz auf dieser Welt? 

Was ist der Sinn dessen, was ich gerade erlebe?

 

Jede dieser Fragen bringt die traditionelle Lebenshaltung ins Wanken. Lebensbilder geraten in Bewegung. Grenzen werden spürbar und stellen das bisherige Dasein grundlegend in Frage. Es wird eine Kraft geahnt, die nach Form und Gestalt sucht und Verwirklichung verlangt. Eine Kraft aus dem Inneren, den ungelebten Dimensionen, die auch ver-rücken und verstören kann. Diese "göttliche Störung", ruft den ganzen Menschen zu einer neuen Ordnung auf. Es ist eine neue Geburt auf einen neuen Weg. Ich nenne das eine Transformation in die neue Energie.

Wenn du diese Erfahrungen und Fragen ernst nimmst und dich darauf einlässt, kannst du in deinem Kern angerührt werden. Dieses "berührt" werden wird eine Wandlung einleiten. Doch eine Wandlung, eine Transformation, geht nicht ohne innere Aufgabe und Not-Wende. Verzweiflung, Orientierungslosigkeit, Angst, Trauer, Schmerzen und Sehnsucht, wie auch tiefe Lebensfreude und ungekanntes Glück begleiten diesen Prozess und münden in eine neue Liebesqualität. Es ist nichts weniger als die Wiederherstellung einer Ganzheit in einem neuen übergeordneten Kontext. Dabei lässt dich die Erfahrung eigener und zugleich menschheitlich geprägter Seelentiefen, allmählich zu dir selbst hin reifen und einen schöpferischen Umgang mit den Lebenskräften finden.

 

Meine Arbeit meint immer zugleich Initiation und Vereinzelung, Erfahrung und Transformation. Sie will dich begleiten und bei deiner Suche unterstützen. Die Arbeit am "Kern" umfasst Übung und Praxis im Umgang mit den Kern-Kräften und ihrem konstruktiven Einsatz. Mit ihrer Hilfe lassen sich  Lebenskrisen meistern und sie bieten Hilfe bei der Gestaltung des neuen Lebensweges in einer erweiterten Energie. So wie jede Arbeit mit Kernkräften berührt sie die existentiellen Dimensionen des Menschen, die ungebärdig und wild nach außen stürmen. Dabei werden seelische und psychosomatische Störungen aufgelöst und die bisher unerfahrenen Teile deiner selbst werden sichtbar. 

Deshalb steht im Vordergrund meiner Arbeit eine ganzheitliche "Heilung" des Menschen und seine , Rückbindung an seinen spirituellen Wesenskern. Die Beseitigung von "Krankheitssymptomen" ist ein Nebeneffekt, der sich zwangsläufig einstellt. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in einer meditativen Praxis, die aus den Elementen Meditation, Gestalt, Gespräch und Hypno-Trance besteht. Alle Elemente gruppieren sich um das Erreichen und Erfahren des seelischen Zentrums. Ergänzend verwende ich freies Zeichnen, Sand- und Mandala-Arbeit, Yoga Übungen und Ausdruckstanz.

Meditation und Hypno-Trance sind die Hauptmethoden der Praxis, die dem Zen angelehnt ist.  Sie werden durch die Medien Astrologie, Tarot, Pendel und I Ging ergänzt. Im begleitenden Gespräch öffnet die tiefenpsychologische Entschlüsselung Alltags-Erlebnisse und Träume. Dadurch wächst das Gewahrsein für auftretende Synchronizitäten.


Über diese Website:

Wenn meine Kinder und Enkel später einmal fragen sollten, was der Papa/Opa denn so in der Ferne getrieben hat, was er dachte und wie er so war, dann möchte ich, dass sie keine von anderen erfundenen Geschichten zu hören bekommen. Deshalb habe ich diese Website eingerichtet und betrachte sie wie ein sich stetig erweiterndes Buch meines Lebens, in dem meine Gedanken und Ansichten niedergeschrieben sind. Zumindest die, von denen ich möchte, dass sie weiterleben. So kann meine Familie, und die besteht nicht nur aus meinen leiblichen Verwandten, nachlesen und sich selbst ein Bild machen. 

 

Auf vielfachen Wunsch:
Die Galerie meiner verwendeten Hintergrundbilder
(Klick zum Vergrößern) 

Bildquellen mit freundlicher Genehmigung und großem Dank: 

Bildarchive:  http://www.pixabay.com/    https://stock.adobe.com      http://www.morguefile.com/   

Fotos u. Bilder:  sepiadark  ,  Silvian Sternhagel , gerald