Meditation

Innere Räume - äußere Räume
Meditation · 13. Oktober 2021
Innere Räume – äußere Räume! Es ist fraglich, ob Raum unabhängig von unserer Wahrnehmung oder Vorstellung existiert. Trotzdem ist unsere Erfahrung durch "Raum" geprägt. Doch was ist ein "Raum"? Raum entsteht durch Begrenzungen! Mit ein Grund, warum wir uns das Universum nicht vorstellen können, denn es ist ein Raum ohne Grenzen. Es ist ein „offener“ Raum. Die theoretische Grundlage "Raum" braucht unser Bewusstsein, damit es Dinge wahrnehmen kann. Der offene, unbegrenzte Raum ist...

Wahrheit und die große Illusion Bewusstsein
Meditation · 27. August 2021
Höre immer auf die feine, leise Stimme in deinem Herzen, denn sie kennt alle Wahrheit. Erkenne die ewige Wahrheit hinter allen Illusionen, die dir der Verstand vorgaukelt: "ICH BIN" ist die Schöpferkraft, der Schöpfer in Aktion - die einzige Ursache, der Vollbringer, die Quelle, der Ursprung allen Seins.

Sei was du bist
Meditation · 13. März 2021
Wenn du aufhörst zu suchen und dich immer mehr der Gewissheit überlässt bereits gefunden zu haben, werden deine Zweifel vergehen. Indem du dir selbst auf eine liebevolle, nachsichtige und achtsame Art und Weise begegnest, näherst du dich ganz automatisch auch so der Liebe, die alles hervorbringt.

Erwachen in  das Christusbewusstsein
Meditation · 31. Dezember 2020
Der Weg der inneren Stille, schiebt dem ewig rastlosen Denken einen Riegel vor und entzieht ihm nach und nach die Kraft, mit der es immer wieder neue Gedankensysteme oder Dinge hervorbringt. Er führt letztendlich in die Abwesenheit des Bewussten, denn irgendwann entlang dieses Weges gibt es keine Wahrnehmung mehr, keine Erkenntnis, keine mentale Aktivität.

Meditation · 13. Dezember 2020
Die Kintsugi-Kunst liefert ein anschauliches Bild für die Kontinuität zwischen dem vergangenen, zerbrochenen Leben, dessen Bruchstücke geklebt und repariert wurden und der neuen Ganzheit, die über einer Bewertung von zerbrochen oder heil steht. Vielleicht kann das Neue die Funktionen des Alten nicht mehr ausführen und das muss es auch gar nicht. Das Neue wird seine eigenen Qualitäten und Fähigkeiten haben, Fähigkeiten und Eigenschaften, die heute mit dem menschlichen Geist nicht vorstellbar sind

Befreie dein Licht!
Meditation · 22. November 2020
Du kannst deine Seelenfamilie, deinen Stamm nur erkennen, wenn du den Mut hast dein inneres Licht zu befreien. Denn nur an diesem Licht könnt ihr euch erkennen. Es ist die Palette der Farben, die dein Bewusstsein in die reine Liebe moduliert, die dich einer bestimmten Lichtfamilie zuordnet. Du wirst nach Hause finden und du wirst mitten in der Welt bei denen aufgenommen sein, die sind wie du.

Halte deine Vision!
Meditation · 19. November 2020
Du weißt, dass die Welt deinem Herzen folgt. Halte also deine Vision eines blühenden Planeten, einer lichten Zukunft und deines glücklichen, unbeschwerten Lebens aufrecht. Wenn du etwas tust und du spürst dass es anfängt dich zu bedrücken, dann höre auf damit. Wende dich etwas anderem zu. Erwarte die Realität, die deinen Visionen entspricht. Sei dir gewiss, dass deine Seelenkräfte und die Kräfte aller Seelen in einem großen Konzert dafür sorgen, dass deine Erwartungen erfüllt werden!

Öffne die Augen deiner Seele
Meditation · 17. November 2020
Lass die Welt nicht dein Herz vergiften. Erinnere dich an deine spirituellen Wurzeln. Begegne ihnen, indem du dich von den lauten Nachrichten, den angsteinflößenden Meldungen, illusionären Zielen, Zahlen und rationalen Argumenten abwendest. Neige dich wieder deiner Mitte zu. Lass dein Licht leuchten. Verschließe nicht dein Herz vor den Nöten deiner Mitmenschen, denn auch sie sind Seelen wie du, die sich aufgrund ihrer Erfahrungen verhalten.

An dich - alte Seele
Meditation · 14. November 2020
Deine Haltung, dein Tun, dein Denken und Fühlen beeinflusst sehr sehr viele Wesen. Zweifel nicht daran. Sei dir bewusst, dass alles was du tust wichtig ist.

Zweifel nicht an dir selbst
Meditation · 12. November 2020
Geliebte Seele, zweifele nicht an dir selbst und an deinen Fähigkeiten.

Mehr anzeigen